Unternehmen Rudolf Storz

Regulatory Affairs Specialist (m/w/d), 80-100%

Unser eingespieltes Qualitätsmanagement-Team freut sich auf Ihre kompentente und engagierte Unterstützung als Regulatory Affairs Specialist (m/w/d) zur Erstellung, Aktualisierung und Aufrechterhaltung der Technischen Dokumentationen von Rudolf Storz.

Auch als Berufsanfänger und Quereinsteiger sind Sie bei Rudolf Storz herzlich willkommen!

Unternehmensvorstellung

Rudolf Storz ist ein dynamisches Unternehmen aus der Medizintechnikbranche, das in Emmingen inmitten einer der renommiertesten MedTech Regionen Deutschlands technologisch hochwertige, chirurgische Instrumente für anspruchsvolle Kunden auf der ganzen Welt entwickelt, designt und produziert.

Unsere Philosophie fokussiert sich darauf ein verlässlicher Partner zu sein. Wir bieten unseren 140 Mitarbeitenden Entwicklung an einem sicheren Arbeitsplatz und garantieren unseren Kunden höchste Qualität.

Ihr Interesse an Rudolf Storz freut uns sehr! Wenn Sie weitere Informationen wünschen, dann klicken Sie bitte hier.

Ihre Aufgaben umfassen:

✓ Planung, Koordination und Durchführung von Zulassungsverfahren für nicht-aktive Medizinprodukte sowie Aufrechterhaltung vorhandener Zulassungen

✓ Bewertung und Beurteilung geplanter Neuentwicklungen, Produktänderungen, Produktbeschreibungen sowie Produktweiterentwicklungen

✓ Sicherstellung des Risikomanagements

✓ Erstellung Technischer Dokumentationen gemäß den Anforderungen MDR 2017/745, Annex II und III

✓ Durchführung von Konformitätsbewertungen

✓ Analyse und Bewertung von regulatorischen Änderungen bzw. Entwicklungen

✓ Sichtung der technischen Dokumente und Zweckbestimmung für die Planung der internationalen Zulassungen

✓ Unterstützung bei der Umsetzung regulatorischer Anforderungen über die gesamte Prozesskette

✓ Dokumentation, Pflege und Integration der relevanten Regulatory Affairs-Prozesse in die bestehende QM-System Prozesslandschaft.

 

Position: Sachbearbeitung in Abteilung Qualitätsmanagement (m/w/d)

Beschäftigungsgrad: 80 – 100 %

Beginn:  ab 01. Oktober 2023 oder nach Ihrer Verfügbarkeit

Ihr Profil weist auf:

✓ Studium der Medizintechnik, Wirtschaftsingenieurwesen, Maschinenbau, artverwandtes Studium oder eine vergleichbare Ausbildung,

✓ Idealerweise Berufserfahrung oder regulatorische Weiterbildung im Bereich Medizinprodukte oder Regulatory Affairs,

✓ Idealerweise Berufserfahrung in der Erstellung Technischer Dokumentationen gemäß MDR, Erfahrung in der Erstellung von Dossiers zur Einreichung bei Behörden,

✓ Berufsanfänger und Quereinsteiger sind willkommen!

✓ Kenntnisse der gesetzlichen und normativen Anforderungen an die Medizinprodukteindustrie für die EU und weitere Ländern von Vorteil,

✓ sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift,

✓ Systematische, genaue und zielgerichtete Arbeits- und Vorgehensweise sowie eine gute Auffassungsgabe,

✓ Verantwortungsbewusstsein, Pragmatismus & Entscheidungsfreude,

✓ Kommunikationsfähigkeit und Teamorientierung.

Ihre Benefits als Regulatory Affairs Specialist (m/w/d) bei Rudolf Storz:

Festanstellung mit Aufstiegschancen für ihre Karriere

Karriere

Internationales Arbeitsteam

Weiterbildungsmöglichkeiten

Weiterbildungsmöglichkeiten

Benefit Fahrgeldpauschale

Fahrgeldpauschale

Solartankstelle

Benefit 30 Tage Urlaub

30 Urlaubstage

Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Work – Life – Balance

flexible Arbeitszeiten in ihrer Karriere bei Rudolf Storz

Gleitzeit

Home Office Angebot für Ihre Karriere

Home Office

Firmenfitness (Hansefit, Firmensportevents, Fahrrad-Erstausstattung)

Hansefit

E-Bike leasing

E-Bike-Leasing

Benefit Fahrraderstausstattung

Fahrrad-Erstausstattung

Zusatzleistungen Fahrgeldzuschuss und VWL/BAV

Finanzielle Zusatzleistungen (BAV, VWL)

Benefit Getränke

Wasserpender

Bewerbungsprozess – Regulatory Affairs Specialist (m/w/d)

Unser Bewerbungsprozess ist schnell und unkompliziert. Sie können sich ganz einfach online auf unserer Karriere-Webseite bewerben, indem Sie unser benutzerfreundliches Bewerberformular ausfüllen und absenden.

Wir legen Wert auf eine transparente Kommunikation und werden Sie während des Bewerbungsprozesses über den aktuellen Bewerbungsstand informieren.

Oder möchten Sie uns Ihre Bewerbung gern per E-Mail oder per Post zukommen lassen?

E-Mail: Bitte senden Sie uns Ihren aussagekräftigen Lebenslauf und gegebenenfalls Zeugnisse an: jobs@rudolf-storz.de. Ein Bewerbungsanschreiben benötigen wir nicht von Ihnen.

Post: Sie können Ihr Bewerbunsdossier auch per Post an uns senden: Rudolf Storz GmbH, Friedrich-Wöhler-Straße 13, 78576 Emmingen.

Wir laden Sie herzlich ein sich bei uns zu bewerben und freuen uns über Ihr Interesse an einer Mitarbeit bei Rudolf Storz!

Aktiv mitgestalten - beat today!